Buntes Treiben zum Frühjahrsjahrmarkt vom 26. bis 29. März Rummel auf dem Volkshausplatz

Am Freitag, dem 26. März öffnet der Frühjahrsjahrmarkt auf dem Volkshausplatz seine Tore. Tolle Fahrgeschäfte und verschiedene gastronomische Angebote bieten an drei Tagen jede Menge Unterhaltung. In den Tagen zuvor beginnt der Veranstalter, das Gastspielunternehmen Peter Bohms, bereits mit den Aufbauarbeiten. Bis zum Sonntag, dem 29. März ist mit Einschränkungen auf dem Volkshausplatz zu rechnen.

Zu erwarten sind die traditionellen Fahrgeschäfte, wie der Autoscooter oder das Kinderkarussell „Formel-Eins“. Klassische Schieß- und Losbuden, Ballwerfen oder Fadenzeihen schließen sich an. Die zahlreichen Imbiss-, Süßwaren- und Getränkestände vervollständigen das Angebot. Am Freitag stehen die4 Familien im Vordergrund. Zum Eröffnungstag locken die Fahrgeschäfte mit ermäßigten Preisen. Der Frühjahrsjahrmarkt öffnet täglich ab 14.00 Uhr