pdf - Stellenausschreibung Mitarbeiter Team RegionalmanagementDas Regionalmanagement der LEADER-Region Leipziger Muldenland sucht im Rahmen einer über das LEADER-Programm geförderten Maßnahme Unterstützung bei der Umsetzung der integrierten ländlichen Entwicklung. Ab 01.03.2010 ist im LEADERGebiet bei Landschaftspflegeverband Muldenland e.V., Sparte Regionalentwicklung die Stelle des Mitarbeiters „Team Regionalmanagement“ mit einem Umfang von 20 Stunden pro Woche zu besetzen. Bereits seit Ende 2007 erfolgt die Organisation und Umsetzung des regionalen Entwicklungsprozesses.

Zur Region gehören 19 Kommunen im Landkreis Leipzig. Das Regionalmanagement organisiert und steuert den Umsetzungsprozess vorhandener Projektideen des Integrierten ländlichen Entwicklungskonzeptes (kurz: ILEK) sowie neuer Projektvorschläge anhand von in der Region gesetzten Schwerpunkten. Dabei wird versucht, die Fördermöglichkeiten des LEADER-Programms sowie weiterer Förderprogramme zu nutzen. Im Rahmen der Umsetzung dieser Projekte betreut das Regionalmanagement das regionale Entscheidungsgremium (Koordinierungskreis) sowie verschiedene Arbeitsgruppen in der gesamten Region.

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung und Begleitung von Arbeitsgruppen
  • Recherche zu Fördermöglichkeiten außerhalb des LEADER-Programms im Rahmen der Umsetzung von regionalen Projekten
  • Mitwirkung an der Öffentlichkeitsarbeit
    - u.a. Mitwirkung in der Vorbereitung von Veranstaltung
    - u.a. Erstellung des regionalen Newsletters
    - u.a. Erstellung von Printmedien (z.B. Flyer, Informationsmaterialien für Akteure)
    - u.a. Erstellung des Medienspiegels
  • Pflege der Akteurs- und Projektdatenbank sowie der Projektunterlagen
  • Betreuung von Akteuren in der Umsetzung der Projekte (z.B. Erstellung der Antragsunterlagen, Unterstützung bei der Umsetzung während der Projektlaufzeit)

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium insbesondere Geografie, Marketing, Wirtschaftsingenieurwesen, Umwelt- oder Energietechnik
  • sichere Anwendung der gängigen Software-Programme (Word, Excel, PowerPoint, Microsoft Outlook, Bildbearbeitung)
  • Kenntnisse im Bereich Einsatz und Nutzung erneuerbarer Energien
  • Kenntnisse beim Einsatz von Fördermitteln (insbesondere Richtlinie ILE/2007, LEADER-Programm)
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsbereitschaft
  • sicheres und freundliches Auftreten

Die Stelle ist von der Bewilligung von Fördermitteln aus dem ELER-Fonds abhängig und deshalb bis 18. Dezember 2010 befristet. Es besteht die Möglichkeit einer Verlängerung. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte bis 27.01.2010 per Post oder per E-Mail (im pdf-Format!) an:

Landschaftspflegeverband Muldenland e.V.
Regionalmanagement Leipziger Muldenland
Nicolaiplatz 5
04668 Grimma
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Download der Stellenausscheibung als pdf