Vorbericht zum 1. Eishockey Saisonspiel der Grimmaer River Rats am 13.11.2011 / 18.30Uhr GGI Eissporthalle Grimma

Am Sonntag, den 13.11.2011, treffen die Grimmaer River Rats im ersten Ligaspiel der neuen DTL Saison um 18.30 Uhr in der GGI Eissporthalle auf die Freitaler Pinguine. Dabei möchten die River Rats allen interessierten Zuschauern und Fans ein erweitertes Rahmenprogramm bieten: vor dem Spiel werden die Eiskunstläuferinnen des ESV Grimma -Vivien Reichel und Patricia Seidel- ihre aktuelle Kür darbieten. Neben der Eisfläche wird der Förderverein des Grimmaer Eissportvereins für die kulinarische Untermalung des Abends sorgen. Dabei warten auf die Zuschauer frisch zubereitete Leckereien. Der Eintritt zum Spiel ist wie immer bei den River Rats frei.

Mit den Freitalern steht den Ratten ein vollkommen unbekannter Gegner gegenüber. Die Pinguine nehmen nach mehrjähriger Pause vom Spielbetrieb wieder am Spielgeschehen in der sächsischen Dorfteichliga teil. Auf Seiten der River Rats sind die Mannen um Kapitän Jens Karthe gewillt, an die guten Leistungen der siegreichen Testspiele anzuknüpfen. Das Trainergespann Engelmann/Warmbrunn kann bis auf den langzeitverletzten Daniel Schulz aus dem Vollen schöpfen. Mit den Neuzugängen Daniel Blasius, André Bartig, Maik Hanns und Andreas Pichler konnten die Ratten ihren Kader qualitativ aufwerten. So heisst es am Sonntag auf den Punkt genau fit zu sein, damit die ersten drei Punkte im Grimmaer Rattenbau verbleiben.

Die River Rats laden alle Freunde des Eissports zu einem schönen und hoffentlich erfolgreichen Eishockeyabend ein.