Neue Technik für Grimmaer Feuerwehr

Feuerwehrtechnik (Foto: Grimma)Mit Mitteln einer Anschubfinanzierung des ehemaligen Landkreises Muldentalkreis konnte die überörtliche Gefahrenabwehr und der Katastrophenschutz des Landratsamtes mit neuen Gerätschaften im Gesamtwert von 74.000 Euro ausgestattet werden. Dabei handelt es sich um zwei Tandem-Anhänger mit einer Ölsperre, einem Ölskimmer, einer Gefahrgutumfüllpumpe und einem Auffangbehälter. Ordnungsamtsleiter des Landkreises Leipzig, Klaus-Thomas Kirstenpfad, übergab die zwei Anhänger am 28. September an Grimmas Oberbürgermeister Matthias Berger und den Kammeraden der Grimmaer Feuerwehr.