850 Schüler bilden „Herz aus Silber“

Motiv als Postkarte fürs Jubiläumsjahr „850 Jahre Freiberg“ geplant

Mit 850 Jahren ist Freiberg zwar alt an Jahren – dabei aber jung im Herzen. Das bewiesen am Montag zum Schulstart 850 Mädchen und Jungen aus Freiberger Mittelschulen und dem Gymnasium. Gemeinsam bildeten sie ein gigantisches Herz auf dem Freiberger Untermarkt. Das Herz ist das Symbol des Jubiläumsjahres 2012, wenn „850 Jahre Freiberg“ begangen wird. Ausgestattet mit einheitlichen T-Shirts in den Farben der Werbekampagne und einer silbernen Scheibe, die eine Silizium-Scheibe darstellen soll, bildeten sie ein Postkarten-Motiv, mit dem nun fürs Festjahr geworben wird. Denn der Moment, in dem alle 850 Schüler die silbernen Scheiben schwenkten, ist fotografisch festgehalten worden – aus luftiger Höhe: von einem Kran aus – etwa 40 Metern über dem Untermarkt.

„Die Aktion unseres Nachwuchses ist für mich ein wunderbarer Auftakt für unsere bevorstehenden Feierlichkeiten“, freut sich Oberbürgermeister Bernd-Erwin Schramm. „Es ist toll, wie begeisterungsfähig unsere jungen Leute sind. Sie stehen für mich als Symbol für die Zukunft unserer Stadt.“ Mit der „Aktion Herzschlag“, die zugleich Auftakt für eine ganze Reihe weiterer Veranstaltungen der Kinder und Jugendlichen war, setzten die Schüler ein eindeutiges Signal: „Wir lieben Freiberg – Wir feiern 850 Jahre Freiberg“.

Insgesamt beteiligten sich am „Herzschlag“ 42 Schulklassen. Damit jeder von ihnen wusste, wie und wo er sich hinstellen sollte, war der Rahmen für das Herz-Motiv vorher auf einer Fläche von rund 28 mal 24 Metern vorgezeichnet worden. Dafür, wie für die gesamte Leitung und Koordinierung der Aktion war das Sachgebiet Jugend verantwortlich. Für Mitarbeiter Jensen Gumieniak und Evi Kunzendorf somit eine Generalprobe, denn sie werden sämtliche Kinder- und Jugendveranstaltungen von den Einrichtungen der Stadt im Rahmen des Jubiläums koordinieren und bewerben.Einen ersten Überblick gab Heiko Heese, Leiter des Sachgebietes Jugend. Er lud ein, sich am Zeichenwettbewerb zum Thema „Jahr der Jahrhunderte“ zu beteiligen, informierte aber auch zu Aktionen wie Seifenkistenrennen oder Ritterspiele sowie zum Konzert mit Gerhard Schöne am Weltkindertag 2012. www.herz-aus-silber.de