„Bücherwürmer“ und „Augusteenis“ helfen mit Chorkonzert

Unter dem Motto „Winter adé, scheiden tut weh..." haben sich die Chorkinder der Grundschule „Bücherwurm“ und die „Augusteenis“ des Gymnasiums St. Augustin das Ziel gesetzt, gemeinsam mit Musiklehrerin Delia Lengwinat den Winter auf musikalische Weise zu vertreiben. Das Frühjahrskonzert beginnt am Sonnabend, dem 02. April um 15.00 Uhr im Rathaussaal, Markt 27. Da der Eintritt frei ist, wollen die Kinder Spenden für Japan sammeln.